• Home

Feuerwehr Helfendorf

Fahrzeughalle & Einsatzzentrale

 

{besps}gh_innen{/besps}

 

Die Fahrzeughalle bietet Platz für vier Fahrzeuge. An den Wänden befinden sich Spinde wo die Einsatzkleidung für die Feuerwehrkameraden hängt. Im Einsatzfalle kann sich so jeder schnell umziehen und muss dann keinen weiten Weg zum Einsatzfahrzeug zurücklegen.
Damit die Feuerwehrkameraden nicht die Abgase der Fahrzeuge einatmen müssen, wenn unsere Maschinisten die Motoren starten, ist auch ein Absaugvorrichtung für Auspuffgase vorhanden (die blauen Schläuche auf dem Bild).
 
Die Einsatz- oder Funkzentrale ist mit Funkgeräten für alle relevanten Frequenzen ausgerüstet. Von hier aus können zusammen mit der Einsatzzentrale München Land die Einsätze koordiniert werden. Der lebenswichtige Funk ist mit einer Notstromversorgung ausgerüstet, so dass auch bei Stromausfall das Feuerwehrgerätehaus über Funk erreichbar bleibt. Über Lautsprecher im Feuerwehrhaus entgeht kein wichtiger Funkspruch, selbst wenn die Zentrale gerade mal nicht besetzt ist.
Neben dem Funk ist natürlich auch noch Telefon und Faxgerät vorhanden. Ein PC dient zur Aufnahme der Einsatzberichte und erfüllt noch weitere Verwaltungsaufgaben.